Wenn die Mamas ihre Buam nit mehr mit den Töpfen und Topfdeckel spielen lassen, kommen sie zur Musik.

Dort sind sie dann für den Rhythmus zuständig, machen sich manchmal einen Spaß und treiben alle anderen vor sich her.

 

 

von links nach rechts: Manuel Klaus, Georg Geisler, Franz Hofmann